Existenzgründer- und Praxisabgebertag in Braunschweig

Informationsveranstaltung mit Praxisbörse hat noch Plätze frei

1. August 2017 - Es gibt noch freie Plätze für den Existenzgründer- und Praxisabgebertag am 30.08.2017. Das Doppelseminar umfasst parallele Vorträge zum Thema der Praxisgründung und Praxisabgabe sowie eine anschließende Praxisbörse. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Deutschen Apotheker- und Ärztebank in den Räumlichkeiten der KVN Bezirksstelle Braunschweig statt.
Mehr

Video: Welche Aufgaben hat die KVN?

20. Juni 2017 - Von der Arzneimittelberatung bis zur Zulassung - die Kassenärztliche Vereinigung Niedersachsen (KVN) steht an der Seite ihrer rund 14.600 Mitglieder. Gemeinsam mit ihnen sorgt die KVN dafür, dass die ambulante medizinische Versorgung in Niedersachsen flächendeckend und rund um die Uhr auf hohem Qualitätsniveau gewährleistet ist. So können acht Millionen Menschen in Niedersachsen zu jeder Zeit einen Arzt oder Psychotherapeuten ihrer Wahl aufsuchen - egal ob zu Hause in Verden oder im Urlaub auf Norderney. Welche weiteren Aufgaben die KVN hat, erfahren Sie im neuen Video KVN: Kompetent, verlässlich, nah.
Mehr

KVN fördert Niederlassungen

Investitionskostenzuschüsse und Umsatzgarantien helfen beim Start in die Selbständigkeit

5. Juni 2017 - Die KVN konnte die kürzlich ausgeschriebene Förderung für eine Niederlassung als Hausarzt/ Hausärztin auf der Insel Langeoog bereits an einen Hausarzt vergeben, der sich dort niederlassen wird. Als vordringlich zu besetzender Arztsitz wird die Niederlassung durch einen Investitionskostenzuschuss von bis zu 50.000 Euro und eine Umsatzgarantie für acht Quartale gefördert.
Mehr

Förderregionen für Hausarztpraxen neu ausgeschrieben

Kassenärztliche Vereinigung Niedersachsen und Krankenkassen setzen Niederlassungsförderung für Hausärzte 2017 fort

13. Februar 2017 - Die Kassenärztliche Vereinigung Niedersachsen (KVN) hat zur Förderung der vertragsärztlichen Versorgung die Fördergebiete für das Jahr 2017 neu ausgeschrieben. Gefördert werden dringend zu besetzende Vertragsarztsitze. Insgesamt sollen 26 Hausarztniederlassungen in Niedersachsen eine finanzielle Unterstützung aus einem Strukturfonds erhalten. Den Antragstellern wird ein Investitionskostenzuschuss von bis zu 60.000 Euro gewährt. In einigen Regionen gibt es zusätzlich noch eine Umsatzgarantie. Die Niederlassungsförderung knüpft an das erfolgreiche Förderprogram aus dem Jahr 2016 an.
Mehr

KVN und Land starten Stipendium-Programm zur Landärzte-Gewinnung

"Landarzt-Stipendium" soll mehr Hausärzte in die Fläche bringen

2. Januar 2017 - Das Niedersächsische Sozialministerium unterstützt mit einem Förderprogramm ab sofort die Ausbildung zukünftiger Hausärzte für Niedersachsen mit einem Hausarztstipendium. Die Abwicklung des Programms erfolgt in enger Zusammenarbeit mit der Kassenärztlichen Vereinigung Niedersachsen (KVN) und dem Niedersächsischen Landesamt für Soziales, Jugend und Familie.
Mehr


Berliner Allee 22
30175 Hannover
Tel.: 0511-380-03
Fax: 0511-380-3491
info@kvn.de